Deutschland – Wählen Sie Ihr Land

Hot-Dog-Architektur

Ein Hot Dog ist mehr als nur die Summe seiner Zutaten. Nichts spiegelt eine harmonische und einzigartige Geschmackskombinationen so gut wider, wie ein perfekt kreierter Gourmet-Hot-Dog.

Die einzige Grenze bei der Zutatenwahl ist die eigene Vorstellungskraft; jedoch gibt es ein paar einfache Regeln:

Ein Hot Dog sollte knusprige, süße, scharfe, salzige und herzhafte Elemente aufweisen, welche durch so wenig  Zutaten wie möglich erreicht werden sollten. Zudem sollte das Brot sorgfältig ausgewählt sein - es ist der Grundstein für Geschmack und Erscheinungsbild.

 

Brot

Das Brot ist der Schlüssel zum finalen Ergebnis! Also wähle das beste für deinen Hot Dog.

 

Wurst

Wähle qualitativ hochwertige Wurst oder stelle sie selbst her. Beachte jedoch, dass gegrillte Wurst zusätzlichen Geschmack mit sich bringt und appetitlicher aussieht.

 

Topping

Wähle ein knuspriges Topping als Kontrast zur soften Garnierung. Beachte dennoch die Menge, um das Verzehren nicht einzuschränken.

 

Gewürze

Benutze einen hochwertigen Ketchup und einen nicht zu kräftigen Mustard.

 

Garnitur

Verziere es mit süßen oder sauren saisonalen Zutaten. Platziere die Gewürze, Garnitur und das Topping so, dass diese sichtbar und optisch ansprechend sind.

 

Synergie

1+1=3 Selbstgemacht muss nicht kompliziert oder teuer sein, wenn jedes Lebensmittel auch für andere Speisen in deinem Alltag verwendet werden können, zum Beispiel sind Zutaten für Hot Dogs, ebenfalls für Burger oder Sandwiches optimal geeignet.

Nutze saisonale Produkte und mixe diese immer und immer wieder, um neue Geschmackssensationen zu kreieren.

 

 

.

Kontakt
Lantmännen Unibake Deutschland

Linzer Straße 9

28359 Bremen

+49 (0) 421 - 83 00 44

© 2017 Lantmännen Unibake

Lantmännen