Deutschland – Wählen Sie Ihr Land

Falafel Burger

Falafel-Burger mit Minz-Mayo, Ajvar und Tahinasauce

Zutaten für die Bratlinge:

  • 2 Dosen Kichererbsen, Kichererbsen in einem Sieb gut abtropfen lassen
  • 1 Zwiebel, abgezogen und in Würfel geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, abgezogen und durchgedrückt
  • 1 EL Sambal Oelek
  • 2 Eigelbe
  • 3 EL Paniermehl
  • 1 EL Mehl
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 1 Messerspitze Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 Messerspitze Koriander, gemahlen
  • 1 kleines Bund Petersilie, Blätter fein gehackt
  • Salz

Zutaten für die Minz-Mayo:      

  • 2 – 3 EL Salatmayonnaise
  • 1 Spritzer Zitrone
  • 1 Messerspitze Cayennepfeffer
  • Blätter von 2 Zweigen Minze, gehackt           
  • 1 Prise Salz

 Zutaten für die Tahinasauce:

  • 250 g Joghurt
  • 4 EL Tahina (Sesampaste)
  • Salz und Pfeffer                  

Zum Servieren: 

  • Pflanzenöl zum Braten
  • 4 Gourmet Hamburger Brötchen - von Schulstad Bakery Solutions natürlich
  • 4 TL Ajvar, kroatische Paprikasauce
  • Blätter von 1 Römersalatherz
  • einige Scheiben von einer frischen Salatgurke
  • 2 Tomate, in Scheiben geschnitten
  • 2 Frühlingszwiebeln, in feine Ringe geschnitten    

Zubereitung: 

Abgetropfte Kichererbsen zusammen mit Zwiebeln, Knoblauch, Sambal Oelek und Eigelb pürieren. Restliche Zutaten dazu geben und die Masse mit Salz abschmecken. Aus 4 gleich großen Portionen (ca. 2 cm dicke) runde Scheiben formen und fest andrücken. Auf einer mit Frischhaltefolie ausgelegte Platte oder einem Blech im Kühlschrank abgedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Für die Minzmayo alle Zutaten in einer Schüssel verrühren und mit etwas Salz abschmecken.

Für die Tahinasauce ebenfalls alle Zutaten verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die vorbereiteten Bratlinge darin von jeder Seite 5 Minuten braten, bis sie knusprig goldgelb sind. Die Bratlinge behutsam wenden.

Auf den Schnittflächen der Unterseiten der Burgerbrötchen den Ajvar verstreichen, Salatblätter, Gurkenscheiben und etwas Minzmayo verteilen und je einen Bratling darauf geben. Tomatenscheiben auflegen, restliche Minzmayo darauf verteilen und Frühlingszwiebeln darüber streuen.

Die Oberseite der Burgerbrötchen anlegen oder darauf setzen. Burger mit der Tahinasauce servieren.

Kontakt
Lantmännen Unibake Deutschland

Linzer Straße 9

28359 Bremen

+49 (0) 421 - 83 00 44

© 2018 Lantmännen Unibake | Privacy policy