Unser neuer Geschäftsführer

Robert Grimme übernimmt ab dem 01. August 2016 die Geschäftsführung von Lantmännen Unibake Germany.

Führungswechsel beim TK-Experten

Robert Grimme übernimmt die Geschäftsführung von Lantmännen Unibake Germany

Bremen, 01. August 2016. Bei der Lantmännen Unibake Germany GmbH & Co. KG steht eine personelle Veränderung an: Der bisherige Geschäftsführer des Bremer Unternehmens für TK-Backwaren verlässt das Unternehmen. Seine Nachfolge tritt zum 01. August 2016 Robert Grimme an.

Robert Grimme ist bereits seit über 17 Jahren in der TK-Backwaren Branche tätig und wird zukünftig den DACH-Bereich verantworten. „Ich freue mich auf die Herausforderung, Lantmännen Unibake Germany noch wettbewerbsfähiger und attraktiver für den Markt aufzustellen. Lantmännen Unibake Germany hat eine aufregende Produktpalette mit großem Potenzial und ich freue mich, das Unternehmen gemeinsam mit meinem Team noch weiter voran zu bringen. Für den aktuellen Burger-Trend produziert Lantmännen genau die richtigen Premium-Burger in seiner Produktion in Deutschland. Zusätzlich wird uns die Lantmännen Gruppe mit neuen Produktionen in Belgien und Polen hervorragend unterstützen“, erklärt Robert Grimme. Seine umfangreiche Berufserfahrung stellte Robert Grimme u.a. bei Kellogg Deutschland und der ARYZTA AG mit Stationen in Deutschland, Japan und Polen unter Beweis.

Über Lantmännen Unibake Germany:

Lantmännen Unibake gehört in den Bereichen tiefgekühlte und frische Backwaren für den Einzelhandel und den Food Service zu den international führenden Backwarenunternehmen. Der Experte löst die Herausforderungen der Backwaren-Branche von morgen schon heute und setzt bei allen Möglichkeiten, die Backwaren bieten, neue Maßstäbe. Unter dem gemeinsamen Markendach Schulstad Bakery Solutions präsentiert Lantmännen Unibake seit Januar 2014 weltweit alle Business-to-Business-Produkte und -Lösungen. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 1,1 Milliarden Euro in 2016 und beschäftigt ca. 6.000 Mitarbeiter in über 20 Ländern. Als Teil des Lantmännen-Konzerns befindet sich Lantmännen Unibake im Besitz von 27.000 schwedischen Landwirten. Der Konzern trägt die nachhaltige Verantwortung für unsere Nahrungsmittel „vom Ackerboden bis auf den Esstisch“. Respekt und Achtung vor der Natur und ihren wertvollen Rohstoffen sind deshalb im gesamten Unternehmen tief verwurzelt. Zur Tochtergesellschaft Lantmännen Unibake Germany GmbH & Co. KG mit Zentrale in Bremen gehört der Herstellungsbetrieb in Harrislee. Dort sind rund 90 Mitarbeiter beschäftigt. Die Tochtergesellschaft verantwortet alle Geschäftsaktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Kontakt
Lantmännen Unibake Deutschland

Linzer Straße 9

28359 Bremen

+49 (0) 421 - 83 00 44

© 2019 Lantmännen Unibake | Privacy policy

Lantmännen